Neujahrsgrüße

Liebe Kunden, Freunde und Hundeinteressierte,

2017 ist zu Ende gegangen. Wir blicken auf ein wirklich anstrengendes Jahr zurück. Mit Eifer haben wir weiter in nahezu jeder freien Stunde am Kaiserhof „gebastelt“, auf dass er noch schöner wird. Viele neue Kunden durften wir begrüßen und wirklich fast alle sind mit uns (der Hundeschule) auf den neuen größeren Platz gezogen. Danke an dieser Stelle für euer Vertrauen in uns! 🙂

Danke auch an die vielen Geburtstags- und Weihnachtsgrüße sowie – geschenke! Wir sind immer überwältigt …

Begleitet wurde das Jahr leider auch vom Ableben meiner Omi (92) sowie ein halbes Jahr später von ihrer Schwester (96). Beide bleiben mir mit folgendem besonders in Erinnerung:

                Eine wahnsinnig positive Lebenseinstellung und jeden Tag zum schönsten zu machen, den wir haben können;
Zeit gemeinsam zu verbringen
und
den Herausforderungen des Lebens stets mit einem Lächeln zu begegnen.

 

Wir werden uns dies vor Augen halten, wenn wir die nächsten Aufgaben in unserem Leben zu meistern haben. Denn natürlich haben wir auch für das Jahr 2018 noch genügend Dinge auf unserer Liste, die abzuarbeiten sind – die wir „mal eben“ noch erledigen möchten. 😀

Im Jahr 2017 sind auch viele neue „Verbindungen“ entstanden:

Wir werden in Zusammenarbeit mit der VHS Kleve und dem Tierheim Leygrafenhof einen Kurs anbieten (Erst der Kurs – dann der Hund). Das Programm ist bereits online verfügbar (Kurs N11092). Des Weiteren sind wir Partner von MyDogDays, einer Erlebnisplattform für Veranstaltungen rund um den Hund. Auch hier werdet ihr einige Veranstaltungen wie beispielsweise Krimi-Wanderungen oder Kräuter-Wanderungen von uns für euch finden!

Die Ausbildung von Therapie- und Schulhunden wird definitiv in diesem Jahr an den Start gehen – wir stehen kurz davor. 🙂

Euch allen einen guten Start in dieses neue Jahr voller Herausforderungen!

Wir freuen uns schon, wenn es am Samstag, den 06.01.2018 wieder losgeht!

Liebe Grüße

Eva

mit Peter, Aamie, Lotta & Alon